Schriftgröße  + -

Datenschutz

Wie können Sie Kontakt zu uns aufnehmen?

Diakonisches Werk im Kirchenkreis Halberstadt e.V.

Johannesbrunnen 35
38820 Halberstadt
Telefon: 03941 6963-0
Fax: 03941 6963-30
info@diakonie-halberstadt.de

 

Beauftragte für den Datenschutz

Karen Bonzelius
Johannesbrunnen 35
38820 Halberstadt
datenschutz@diakonie-halberstadt.de

 

Verschlüsselte Kommunikation

Informationen werden im Internet in der Regel offen übertragen. Werden keine besonderen Vorkehrungen zur Sicherung der Vertraulichkeit oder Integrität getroffen, können Unbefugte Nachrichten zur Kenntnis nehmen oder verändern. Aus diesem Grunde ist unser E-Mail Server mittels SSL-Verschlüsselung erreichbar. Durch diese eingeschaltete Transportverschlüsselung wird die Auswertung von Metadaten über die E-Mail-Kommunikation unseres E-Mail Servers verhindert. Dies ist allerdings nur dann möglich, wenn auch Ihr E-Mail Provider eine Transportverschlüsselung aktiviert hat.

 

Wann, warum und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten, wenn Sie unsere Webseite besuchen?

Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf die Internetseiten des Diakonisches Werks im Kirchenkreis Halberstadt e.V. und bei jedem Abruf einer Datei werden Daten über diesen Vorgang vorübergehend in einer Protokolldatei gespeichert und verarbeitet. Eine Speicherung der IP-Adresse findet nicht statt. Im Einzelnen werden über jeden Zugriff / Abruf folgende Daten gespeichert:

  • Datum und Uhrzeit
  • aufgerufene Internetseite / Name der abgerufenen Datei
  • übertragene Datenmenge
  • Meldung, ob der Zugriff / Abruf erfolgreich war.

Diese Daten werden lediglich für statistische Zwecke und zur Verbesserung des Angebots ausgewertet und anschließend gelöscht. Eine andere Verwendung oder Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Sogenannte Cookies werden von uns nicht aktiv eingesetzt. Es können technisch notwendige Cookies durch das von uns eingesetzte System „TYPO3“ zum Einsatz kommen, welche helfen, die Bereitstellung und Nutzung unserer Internetseite zu ermöglichen. Dennoch bleibt es dabei, dass von uns keine Cookies eingesetzt werden, um irgendwelche Daten von Ihnen zu erfassen. Aus den Daten, die mit der Nutzung unserer Webseite entstehen, können wir keine Rückschlüsse auf Ihre Person ziehen.

 

Welche Rechte haben Sie als betroffene Person?

Sie haben ein Recht darauf,

  • eine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen (§ 11 Abs. 3 DSG-EKD).
  • Auskunft (§ 19 DSG-EKD) über Ihre bei uns gespeicherten Daten zu erhalten.
  • dass unrichtige Daten über Sie bei uns berichtigt (§ 20 DSG-EKD) werden.
  • dass nicht mehr erforderliche Daten über Sie bei uns gelöscht (§ 21 DSG-EKD) werden.
  • dass unter bestimmten Bedingungen die Verarbeitung Ihrer Daten eingeschränkt (§ 22 DSG-EKD) wird. Das kann beispielsweise der Fall sein, wenn z. B. eine Löschung nicht möglich ist, die Daten aber nicht weiterverarbeitet werden dürfen.
  • dass Ihre Daten, die Sie uns bereitgestellt haben übertragbar (§ 24 DSG-EKD) sind. Dieses Recht gilt insbesondere dann, wenn Sie zur Verarbeitung Ihrer Daten eine Einwilligung gegeben haben ober wenn die Verarbeitung der Daten notwendig ist, um einen Vertrag zu erfüllen. Das Recht auf Datenübertragbarkeit gilt gem. § 24 Abs. 2 DSG-EKD nicht für eine Verarbeitung, die für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich ist, die im kirchlichen Interesse liegt oder in Ausübung kirchlicher Aufsicht erfolgt, die der kirchlichen Stelle übertragen wurde.
  • in einer besonderen Situation der weiteren Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen (§ 25 DSG-EKD), soweit dies durch die Wahrnehmung öffentlicher Aufgaben oder öffentlicher sowie privater Interessen gerechtfertigt ist.
  • sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren (§ 46 DSG-EKD), wenn Sie der Meinung sind, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen die gesetzlichen Vorgaben verstößt.

Wenn Sie ein Recht ausüben möchten, dann nehmen Sie Kontakt mit der Beauftragten für den Datenschutz auf oder wenden Sie sich an die zuständige Aufsichtsbehörde.

 

Aufsichtsbehörde gemäß Kapitel 6 DSG-EKD

Der Datenschutzbeauftragte für Kirche und Diakonie
Herr Pierre Große
Reichenbrander Str. 4,
09117 Chemnitz,
Tel.: 0351/4692-460,
Fax: 0351/4692-469,
e-mail: datenschutzbeauftragter@evlks.de

Jobs & Karriere

Werden Sie ein Teil von uns!

 

mehr erfahren

Freiwillig engagieren

Helfen Sie durch Ihr persönliches Engagement.

mehr erfahren

Spenden

Unterstützen Sie unsere Arbeit
mit einer Spende.

mehr erfahren

Partner und Initiativen